Allgemein

e0758-top2bten2bthursday

Nach langer Abwesenheit mache ich endlich wieder bei TTT mit. Das heutige Thema sind 10 Bücher aus dem Fantasy-Genre.

Bei Fantasy bin ich sehr wählerisch. Ich lese nicht alles. Zwerge, Orks und Trolle à la Hennen oder Peinkhofer haben bei mir eigentlich keinen Platz. Deshalb muss ich jetzt genau aufpassen, was ich hier reinstelle. Ich werde jeweils nur den ersten Teil einer Reihe reinstellen.

Phantasmen

Das ist eines meiner Lieblinge. Es ist zwar düster, aber die perfekte Mischung aus Realität  und Fantasy.

Wolkenvolk-Trilogie 01: Seide und Schwert

Bleiben wir gleich bei Kai Meyer, seine Bücher sind einfach atemberaubend. Hier haben wir Drachen, Magie und das alte China. Schon weniger Realität, aber dafür unglaublich spannend.

Grimm

Grimm hat auch viel Realität. Am Anfang. Und dann schwappt die Märchenwelt und jede Menge Fantasie hinein. Ich mochte das Buch sehr, auch wenn es mich dann doch fast zum Weinen gebracht hätte.

Wolkenpanther

Auch Kenneth Oppel ist einer meiner Lieblingsautoren. Dieses Buch hat einfach alles, was man so braucht. Und dieses Mal sieht man die Welt mehr von oben.

Tintenherz

Ich hab das Buch, als es rauskam, von meiner Oma zum Geburtstag bekommen. Die blaue Version. Heute gibts die gar nicht mehr. Ein tolles Buch, das jedem aus der Seele spricht, der Bücher liebt.

Reckless - Steinernes Fleisch

Genau wie Grimm, werden wir hier in die Welt der Märchen entführt. Und sie sind ganz anders als die Märchen, die wir kennen…

Paper Magician

Dieses Buch habe ich gerade erst beendet. Es ist toll und ich bin schon so gespannt auf die anderen zwei Teile.

City of Bones

Hier habe ich nur den ersten Teil gelesen. Vielleicht lese ich auch noch den zweiten und dritten. Es ist ein tolles Buch, aber bis jetzt bin ich ganz zufrieden damit nur diesen einen Teil gelesen zu haben.

Percy Jackson 01. Diebe im Olymp

Dieses Buch, oder besser gesagt, diese Reihe, sollte hier unbedingt noch Erwähnung finden. Die Bücher sind witzig und spannend und spielen mir persönlich direkt in die Hände, da ich eine Schwäche für griechische Geschichte habe.

Die Chroniken von Narnia 1: Das Wunder von Narnia

Fast vergessen! Wenn es um Fantasy geht, muss natürlich auch dieses Buch auf die Liste! Die Chroniken von Narnia sind schließlich der Inbegriff von Fantasy-Literatur!

3 thoughts on “

  1. Huhu!

    Ich habe es meist auch nicht so mit der klassischen Zwerg-Troll-und-Elf-Fantasy! (Obwohl es da schon Ausnahmen gibt, wie z.B. das Urgestein dieses Genres, “Der Herr der Ringe”.)

    Ich lese meist eher Urban Fantasy, oder märchenhafte Fantasy.

    Christoph Marzi mag ich auch sehr gerne, und “Phantasmen” von Kai Meyer muss ich unbedingt noch lesen!

    “The Paper Magician” wartet noch auf meinem eReader, da freue ich mich schon drauf!

    Percy Jackson werde ich mir dann anschaffen, wenn ich ein paar andere Reihen beendeet habe, dann werde ich mir wahrscheinlich den Schuber holen.

    LG,
    Mikka

    Like

Let's chat!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.