Allgemein

Montagsfrage

montagsfrage_banner

Hallo, ihr Lieben! Heute ist Montag und es ist ein Montag voller ängstlicher Erwartung, Stress und einem grässlichen Ziehen im Magen. Ich ziehe morgen um. Alle Bücher sind in Kisten verpackt, die Möbel auseinander geschraubt, aber ganz ehrlich: ich fürchte mich vor morgen. Deshalb hoffe ich fast schon darauf, dass dieser Tag heute niemals zu Ende gehen wird und deshalb habe ich auch versucht, möglichst intensiv über die Frage nachzudenken, die uns von Svenja auf ihrem Blog “Buchfresserchen” heute gestellt wird:

Gab es in letzter Zeit ein Buch, dessen Handlung nicht hielt, was die Inhaltsangabe versprochen hat?

Explizite Beispiele kann ich im Moment nicht nennen. Ich weiß nur, dass es mir in letzter Zeit vor allen Dingen bei Liebesromanen auffällt, dass die Handlung oft nicht mit der Inhaltsangabe übereinstimmt. Oft wird ein Thema am Klappentext derartig aufgebauscht, was das Buch interessant macht und beim Lesen stellt sich dann heraus, dass genau das dann innerhalb von den ersten fünfzig Seiten aufgelöst wird und es den Rest des Buches dann um etwas ganz anderes geht. Das ist dann durchaus ziemlich ärgerlich.

Was ist mit euch? In letzter Zeit irgendwelche Bücher, deren Handlung nicht gehalten hat, was die Inhaltsangabe versprochen hat? 

One thought on “Montagsfrage

  1. “Aufgebauscht” trifft es. Mittlerweile kann man die Bücher kaum noch unterscheiden, weil jeder dieselben Floskeln nimmt….

    Like

Let's chat!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.