Allgemein

Montagsfrage

montagsfrage_banner

Hallo, Leute! Es ist ein wunderbarer Montag und weil hinter mir die ganze Zeit diskutiert und herum gestritten wird, lenke ich mich jetzt mit der Beantwortung der Montagsfrage ab, die uns Svenja von Buchfresserchen stellt.

Liest du bei Büchern auch schon mal das Ende zuerst oder verdirbt dir das das Lesevergnügen?

Ich gebe zu, ich mache das andauernd. Es ist nicht so sehr ein Zwang als eine innere Unruhe, die sich in mir breitmacht, wenn ich nicht an irgendeinem Punkt nach hinten blättere und schaue, wie das Buch ausgeht. Ich weiß nicht, woran das liegt. Ich habe das schon immer so gemacht. Solange ich zurückdenken kann.
Zwar habe ich mal versucht, damit aufzuhören, aber es fühlt sich nicht richtig an. Ich beginne mich von der Geschichte abzulenken, kann mich nicht mehr konzentrieren. Ich lege das Buch weg und schaue es dann meist tagelang nicht mehr an.
Inzwischen habe ich diese kleine Leseeigenart von mir akzeptiert. Ich störe mich nicht daran und kann so meine Bücher besser genießen.

Wie ist das bei euch? Macht ihr das auch oder ist es eine unverzeihliche Sünde?

8 thoughts on “Montagsfrage

  1. Das Wichtigste ist wirklich, dass du dich nicht daran störst. Dir muss das Lesen ja Spaß machen und wenn es nur so geht, dann ist das eben so. 😊

    Liebe Grüße
    Miriam

    Liked by 1 person

    1. Ach, ich kann mich gar nicht mehr an eine Zeit zurück erinnern, in der ich die letzte Seite nicht zuerst gelesen hätte. Für mich ist das ganz normal. 🙂
      LG, m

      Like

  2. Also was ich schon mal mache: etwas vorblättern und gucken wie lang ein Kapitel ist. Aber ich lese jetzt nicht die letzten Seiten eines Kapitels oder gar eines Buches. Boh, da verdirbt man sich doch alles! 😀

    Like

    1. Ich kann mich nicht erinnern, es jemals anders gemacht zu haben. Ich hab mal eine Zeit lang versucht es zu lassen. Das war die schlimmste Lesezeit meines Lebens! Ich war beim Lesen ständig unzufrieden und unkonzentriert und mochte die Bücher nicht mehr, die ich las. Also – besser das Ende zuerst und dafür zufrieden, als keinen Spaß mehr am Lesen haben. Jawoll. 😀

      Liked by 1 person

  3. Ich hab früher die Enden gelesen, vorallem wenn es sehr spannend war….aber mir ging dann einfach die Spannung verloren….Das einzige was ich immer mache ist zu schauen wie viel Seiten es noch sind….selbst wenn es spannend ist….Warum auch immer….LG

    Like

Let's chat!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.