Allgemein

Da lag was im Briefkasten

Als ich vorhin gerade nach Hause gekommen bin, habe ich etwas aus dem Briefkasten gezogen. Ein weißes gepolstertes Kuvert, auf dem mit hübscher runder Schrift mein Name draufstand. Wisst ihr, was das war?

Ein Paket von der lieben Miriam, auf deren Blog tthinkttwice vor ein paar Wochen ein nettes Gewinnspiel lief. Ich hab ein Eulenlesezeichen gewonnen und heute ist es da.

Schaut mal:DSC01548.JPG
Ist das nicht die herzallerliebste und flauschigste aller flauschigen Flauschigkeiten? ❤

Vielen tausend Dank für das nette Lesezeichen und die Leseproben und den Tee, liebe Miriam. Ich freue mich ganz unglaublich wahnsinniglich. Ganz, ganz fest. ❤

So, und jetzt werde ich mir eine Tasse Tee machen und die Leseprobe vom Marsianer entscheiden lassen, ob das Buch wohl doch noch bei mir einziehen wird.

8 thoughts on “Da lag was im Briefkasten

  1. Schön, dass das kleine Päckchen gut bei dir angekommen ist und es freut mich sehr, dass es dir gefällt. ❤
    Hab ganz viel Spaß damit und ich hoffe auch, dass dir die Leseprobe überzeugen kann. 🙂

    Liebe Grüße
    Miriam

    Liked by 1 person

  2. Guten Morgen m 😉
    Es ist ja schon Mittwoch und es wird Zeit für mich.^^
    Heule ich gleich mal herum: Ich mag auch mal etwas gewinnen !
    Ich habe schon an so einigen Blog-Gewinnspielen teilgenommen,
    doch meine Glücksfee hockt dann meist irgendwo bei Kaffee und Kuchen.
    Für dich freue ich mich.
    Die neuen Teesorten von Teekanne wurden vor Weihnachten auf
    einem anderen Blog vorgestellt. Erst habe ich sie hier nirgendwo gefunden
    und nun bin ich unsicher. Vielleicht magst du mich ja wissen lassen, wie gut
    sich der Tee so schlürfen lässt. 😉
    “Du neben mir…” habe ich schon daheim und mag in diesem neuen Jahr gelesen werden.
    Liebst,
    Hibi

    Liked by 1 person

    1. Hibi! Was für eine Freude! 🙂
      Ich gewinne eigentlich auch nur selten was. Das Lesezeichen hab ich wohl nur bekommen, weil ich die einzige in dem Lostopf war.
      Die Teesorten sind großartig! Vor allen Dingen hat es mir “Blueberry Muffin” angetan, weil der tatsächlich nach Moosbeermuffin schmeckt. Ich hab den Tee im Geschäft allerdings auch noch nicht gefunden. Also bleibt mir nichts anderes übrig als davon zu schwärmen. 😉
      LG, m

      Like

      1. Na dann versuche ich mich mal an den Blaubeeren, denn erst die Tage habe ich die neuen Teesorten erst im Laden entdeckt. Wenn das mit mir und dem Tee nichts wird, muss ich ihn dann leider zu dir schicken.^^

        Liked by 1 person

Let's chat!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.