Allgemein

Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 1

Hallo, ihr Lieben!

Ich habe beschlossen – viel zu spät natürlich – bei Wortmans “Ein Objekt an 29 Tagen”-Aktion mitzumachen. Die Aktion ist eigentlich schon im Feber über die Bühne gegangen, aber hey, wenn schon zu spät, dann richtig.

Mein Partner bei dieser Aktion ist Diddl. Er ist – wie könnte es anders sein – eine Diddl-Maus. Ich habe ihn vor vielen, vielen Jahren, kurz nachdem ich mit der Schule begonnen habe, von meinem Vater geschenkt bekommen und er hat mich all die Jahre, bis zum Tag meiner Matura jeden Tag dorthin begleitet. 🙂
Für die nächsten 29 Tage ist er mein Objekt. Mein Fotomodell. Mein Versuchtskaninchen…äh…meine Versuchsmaus!

image

 

5 thoughts on “Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 1

  1. Wie du schon sagst, lieber spät als nie 🙂 Vielleicht lässt sich durch dich noch jemand inspirieren. Dann bist nicht so alleine 😉
    Diddlemaus… Die kennei ch auch gut. Schöne Wahl 🙂

    Liked by 1 person

    1. Guten Morgen!
      Ja, vielleicht will noch jemand.
      Ein paar Ideen für Fotos hab ich schon. Mal schauen, was Diddl und ich für Abenteuer erleben. 😀
      LG, m

      Like

    1. Hallo, Jari!
      Danke für das nette Kompliment. 🙂
      Ich freu mich schon direkt darauf, jede Menge verrückte Sachen mit Diddl anzustellen. Mal schauen, was wir so alles erleben. Ein paar Ideen hätte ich schon. 😁
      LG, m

      Like

Let's chat!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.