Allgemein

Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 8

Diddl hat bei der Gartenarbeit mitgeholfen. Braver Diddl.

image

Eine Aktion von Wortman.

21 thoughts on “Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 8

      1. Das ist eine gute Frage 😀 Ich hoffe, die arme Blume ist nicht zu Schaden gekommen.
        Ich finde übrigens, du solltest Diddl zum Maskottchen deines Blogs machen. Ich vermisse ihn nämlich jetzt schon, wenn die Aktion vorbei ist.^^

        Liked by 1 person

      2. Aww, danke. Ich hab irgendwie nicht vor, ihn nach der Aktion wieder in der Schublade verschwinden zu lassen. Aber jetzt haben wir ja noch ein paar Tage. Du wirst Augen machen, was der sonst noch so anstellt. 😀

        Liked by 1 person

    1. Okay, ich schicke ihn dir nach der Aktion für einen Schüleraustausch. Dann kann er sich bei dir nützlich machen. Obwohl…du hast eine Katze. Ich fürchte, das wird nichts. Was wenn Basti ihn frisst?

      Liked by 1 person

      1. Mein Kater ist eine sensible Künstlerseele. Die Jagd ist ihm ein Graus, er liegt lieber den ganzen Tag rum und meditiert über Plotideen und Charaktermotivation. Wenns hoch kommt, dann fladert er Salamizipfel und Suppenknochen vom nachbarlichen Komposthaufen und bringt sie stolz als Jagdbeute nach Hause. Was vermutlich die Katzenversion von Vegetarismus ist! 😉

        Liked by 1 person

      1. Nein, habe ich noch nicht. Ich traue mich nicht, ich glaube ich bring das dann um unabsichtlich. Außerdem habe ich es gegooglet und es ist nicht so meins. Wie schaut es eigentlich mit einem Bonsai oder einer Orchidee? Brauchen die viel Licht? ^^

        Liked by 1 person

      2. Schade, das Usambaraveilchen kriegt man nämlich wirklich nicht kaputt. Von einer Orchidee rate ich allerdings ab. Die brauchen viel Pflege und Licht und gehen leicht ein, wenn du sie nicht so behandelst, wie sie es wollen. Bonsais musst du dauernd beschneiden, die fallen also vermutlich auch weg. Aber vielleicht wäre eine Schlumbergera was für dich. 🙂

        Like

      3. Aber eine Schlumbergera ist ein Kaktus! Naja, die blühen aber ganz schön. Ein Kaktus braucht auch eine bestimmte Pflege, die darfst du zum Beispiel eine bestimmte Zeit überhaupt nicht gießen. Außerdem…sind die die meiste Zeit im Jahr grün. 😛

        Like

Let's chat!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.