Allgemein

Montagsfrage

montagsfrage_banner

Hallo, ihr Lieben!

Ich starte die Woche mal wieder mit der Montagsfrage von Buchfresserchen Svenja. Heute will sie von uns wissen:

Stresst dich dein Sub von Zeit zu Zeit oder gefällt es dir, immer so viel Auswahl zu haben?

Wisst ihr, ich habe mit meinem SuB Frieden geschlossen. Es kümmert mich nicht, wie viele Bücher hier ungelesen herumstehen. Bücher haben ja kein Ablaufdatum. Es ist ja nicht so, das man Bücher unbedingt lesen muss, weil sie sonst von Bakterien befallen werden und wir uns sonst an ihnen vergiften oder so.

Laut Goodreads habe ich aktuell 101 Bücher auf meinem SuB. Vor ein paar Wochen habe ich alle meine ungelesenen Bücher aus dem Regal geräumt und auf allen Fensterbrettern meiner Wohnung, dem Boden und auf einem unmontierten Regalbrett, das hinter der Couch festgeklemmt ist, verteilt. Wenn ein Buch gelesen wurde, wird es ins Regal gestellt.
Ich muss schon sagen, dass es mich wundert, was für Schätze ich da eigentlich ungelesen herumstehen habe. Was für Welten mich erwarten. Welche Figuren ich kennenlernen könnte. Auf der einen Seite finde ich das fantastisch. Auf der anderen Seite ist es fast schon schade, dass ich diese Bücher so lange vernachlässigt habe. Das stresst mich nicht, aber traurig ist es schon irgendwie. Ich möchte gerne alles lesen, alles gleichzeitig, alles sofort. Möglicherweise war es auch unklug all diese möglicherweise frustrierten ungelesenen Bücher alle auf einen Haufen zu packen, weil es sein könnte, dass die jetzt aus Rache wegen Vernachlässigung heimlich meinen Tod planen. Könnte sein!

Aber ich will mich davon nicht stressen lassen. Ich will mich nicht zwingen, ein Buch zu lesen, auf das ich gerade keine Lust habe. Wie gesagt, Bücher haben kein Ablaufdatum. Und wenn ich neue Bücher kaufen will, dann werde ich das tun.

 

12 thoughts on “Montagsfrage

  1. Huhu 🙂

    Eine sehr gesunde Einstellung meiner Meinung nach. Und ich wette, die ungelesenen Bücher planen nicht wirklich einen Putsch. Die sind geduldig. Ganz bestimmt. 😀

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Liked by 2 people

    1. Hallo, Elli!
      Ganz sicher, dass mein SuB nicht vorhat mich mit Büchern zu erschlagen? Ganz sicher? Aber naja, du hast ja recht. Papier ist geduldig, sagt man doch. Dann mache ich mir mal keine Sorgen. Nein, wirklich. Ich habe keine Angst. Keine Angst! 😀
      LG, m

      Liked by 2 people

      1. Hey, da brauche ich nur mal kurz auf der Couch einzunicken und schon könnte es passieren, dass der Bücherturm anfängt zu wackeln und mir sämtliche Bücher auf den Kopf fallen. Das sind größtenteils Hardcover! Da komme ich dann bestenfalls mit einem Schädel-Hirn-Trauma davon, im schlimmsten Fall werde ich von spitzen Kanten durchbohrt und sterbe ganz grausam an meinen Verletzungen. Weil ich meinem SuB nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt habe!

        Like

  2. Hallo liebe M 😉
    es gab ja mal eine Zeit, da durften mich so/zu viele Bücher nach Hause begleiten, denn schließlich hatte ich Platz, war neugierig und irgendwann – so dachte ich – werde ich schon dazu kommen, sie zu lesen.
    Doch irgendwann musste ich mir eingestehen, dass dies nicht bei allen so sein wird. Es kommen neue Bücher heraus und ich kann nicht immer daran vorbeigehen. So hieß es, sich von einigen Büchern zu trennen, um ein besseres Gleichgewicht herstellen zu können…wollen doch alle ihre Chance haben.^^
    Sei mir ganz lieb gegrüßt ❤
    Hibi

    Liked by 1 person

    1. Hallo, Hibi!
      Naja, du spendest die gelesenen Bücher ja der Bücherei. Die werden sicherlich alle gut behandelt, deswegen musst du dir keine Sorgen machen. 🙂
      Ich werde in nächster Zeit vermutlich auch ein wenig kürzer treten, was das Kaufen betrifft. Es ist ja noch sooo viel da, das gelesen werden will. 🙂
      LG, m

      Like

  3. Huhu (:

    Ich habe sehr lange mit meinem Sub zu kämpfen gehabt, mittlerweile bin ich aber froh, dass ich ihn habe und dass all diese wunderbaren Abenteuer noch auf mich warten. Egal wie lange die Bücher noch warten müssen, gelesen zu werden. Ich habe nicht die Zeit, mich davon stressen zu lassen und das mache ich jetzt auch nicht mehr.

    Liebe Grüße!
    Anna (:

    Like

Let's chat!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.