Allgemein

Montagsfrage

8ce21-mofra_banner2017

Guten Morgen, ihr Süßen!

Zwar liebe ich Montage, aber ich weiß jetzt schon, dass der Tag anstrengend wird und ich mich jetzt schon vor schlechten Nachrichten verstecken möchte, deshalb hat sich bei mir eine Art traurige Melancholie ausgebreitet.
Mal schauen, ob die heutige Montagsfrage, die uns das Buchfresserchen stellt, meine Laune ein wenig heben kann:

Wie viel bedeuten euch beim Bloggen über Bücher die Zahlen? Follower, Likes, …

Leute, ich will euch nicht belügen. Ich kann nicht einfach sagen, dass ich nicht besonders auf die Anzahl meiner Follower oder die Likes, die meine Beiträge bekommen, achte. Wenn ich ehrlich bin, liebe ich den kleinen orangen Punkt, der auf der Glocke erscheint.

Ich freue mich, wenn ich sehe, wie viele Leute meine Beiträge lesen und logischerweise freue mich mich noch mehr, wenn ich Feedback bekomme und mich mit meinen Lesern austauschen kann. Ich freue mich, wenn ich euch mit meinen Beiträgen eine Freude machen kann und wenn mir jemand sagt, hey, die Rezension ist toll! Ich freue mich, wenn da ein neues Gesicht ist, dass meinen Blog offenbar so toll findet, dass er über jeden neuen Beitrag in Kenntnis gesetzt werden muss. Ich freue mich so! 😀

Dass ich mich über diese Likes und Follower freue, ist glaube ich, ganz natürlich. Jeder Mensch braucht Bestätigung für das, was er tut. Positives Feedback, dass er etwas gut macht und dass ihn in seiner Kreativität bestärkt. 🙂

Das bedeutet aber nicht, dass ich meine Beiträge und meinen Blog deshalb den Geschmäckern anderer Menschen anpassen werde. Ich werde weiterhin über das schreiben, was mir gefällt – egal, ob ich damit Follower verliere oder gewinne. Die Zahlen schaue ich mir zwar gerne an und bin sicherlich auch mal enttäuscht, wenn etwas nicht so gut ankommt oder eher unbeachtet bleibt, aber ich werde meinem Blog und Geschreibsel trotzdem treu bleiben. 🙂

flowerborder

Wie ist das bei euch? Sind euch die Zahlen wichtig? Schreibt ihr auch mal einen Beitrag, weils gerade populär ist? Oder schreibt ihr gerade so drauflos, worauf ihr gerade Lust habt?

12 thoughts on “Montagsfrage

  1. Huhu,
    ich freue mich natürlich schon über die Zahlen, besonders da ich ja irgendwie noch ziemlich am Anfang stehe und mein Blog erst das stolze Alter von einem Monat hat (:
    Aber auf der anderen Seite würde ich niemals etwas schreiben nur weil es populär ist. Viel lieber schreibe ich über die Dinge die ich gerade toll finde oder über Bücher die ich gerade lese weil ich Lust darauf hatte und nicht weil sie gehyped werden. Immerhin ist es ja mein Blog und er soll mir Spaß machen (:
    Liebe Grüße
    Lee.

    Liked by 2 people

    1. Hallo, Lee!
      Das ist die richtige Einstellung! Dein Blog ist wirklich erst einen Monat alt? Hätt ich nicht gedacht. 🙂
      Ich denke, manche Leute sind vielleicht aufs Bloggen gekommen, weil es halt “in” ist. Weil viele es tun und sie lesen vielleicht auch vor allen Dingen Mainstream-Bücher. Das kann ich mir vor allen Dingen bei den jüngeren Bloggern zumindest vorstellen. Am Anfang hatte ich auch noch absolut keine Ahnung, wie ich das ganze machen oder aufbauen sollte. Ich glaube, am Anfang war mein geliebter Blog noch nicht mal ein Buchblog. 😀 Ich mag Bücher, die gerade gehyped werden, oft überhaupt nicht lesen. Dann erst recht nicht. Was erklären würde, warum die eher unbekannteren Bücher, die ich rezensiere, oft nicht so kommentiert oder geliked werden. Aber das ist mir egal. Deshalb werd ich mich sicherlich nicht verbiegen. 🙂
      LG, m

      Liked by 1 person

      1. Ja irgendwie kommt mir mein Blog auch älter vor, aber ein Blick auf die Timeline hat mir tatsächlich bestätigt das ich mich irre. (:
        Ich bin im Moment auch noch ein bisschen dabei herauszufinden wie alles funktioniert. Vor allem Rezensionen schreiben ist für mich manchmal noch sehr schwer. Den richtigen Anfang zu finden und mich irgendwo ein wenig kürzer zu fassen. Manchmal schreibe ich an die tausend Wörter und denke mir dann: “Hm, also das ist jetzt vielleicht ein bisschen übertrieben”.
        Ich lese querbeet so ziemlich alles was mir interessant erscheint. Von ungeliebten, unbekannten Büchern bis zu Büchern die gerade absolut gehyped werden. Die genieße ich jedoch eher mit Vorsicht (:

        Like

  2. Orange ist meiner Meinung nach ja normalerweise eine ziemlich grässliche Farbe, aber seit ich einen WP-Blog habe, kann ich mich selbst darüber freuen! 😀

    Ich hoffe, du stehst den Tag durch. Sei tapfer und mutig, denn auch miese Tage haben nur 24 Stunden. Morgen ist der Schrecken und die Anstrengung bestimmt schon wieder vorbei. Fühl dich gedrückt. ❤

    LG
    Elli

    Liked by 2 people

    1. Hallo, Elli!
      Jaja, der orange Punkt. Ich kann ihn gar nicht oft genug loben. 😀

      Danke, das ist lieb. Ich drücke zurück. Es ist einfach sehr ermüdend. Ich bin froh, wenn der Tag vorbei ist. Und die Woche. Aber ich werde durchhalten. Ich bemühe mich. Genieß du noch deinen freien Tag. 😉

      LG, m

      Liked by 1 person

  3. Ich kann Deinen Beitrag auch für mich zu hundert Prozent unterschreiben. Genauso geht es mir auch. Ich freue mich über jede Rückmeldung und Austausch, aber ich passe mich nicht den Erwartungen der Leser an, sondern blogge über das, was mir am Herzen liegt.
    LG Gabi

    Like

  4. Huhu 🙂
    Dann möchte ich dir mit einem kleinen orangen Punkt mal noch den Abend versüßen 😉
    Ich hoffe, die schlechten Nachrichten haben Deinen Tag nicht dominiert?

    Liebste Grüße,
    Smarty ❤

    Liked by 1 person

    1. Aaaww, danke dass du mir noch orange Punkte schickst. 😀 Schlechte Nachrichten sind dann keine mehr bei mir angekommen und ich hoffe auch, dass das jetzt so bleibt. Ich werde mal schauen, dass ich diese Woche so entspannt wie möglich über die Bühne bringe. 😀 Danke, Smarty! ❤
      LG, m

      Like

Let's chat!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.