Allgemein

Mein SuB kommt zu Wort – Dezember

"Mein SuB kommt zu Wort"

Hallo, ihr Lieben!

Jetzt ist bald Weihnachten und außerdem der 21. des Monats. Normalerweise ist ja der 20. der Tag des SuBs, aber gestern ist es mir einfach nicht möglich gewesen, Alice an den Computer zu lassen. Sie funkelt mich schon ganz böse an. Ich fürchte, ich muss mich in nächster Zeit vorsehen, nicht dass sie versucht, mich mit Ihren Stapeln zu erschlagen. 😛
Auf jeden Fall ist jetzt wieder Zeit für die Aktion von Annas Bücherstapel. Viel Spaß!

Watercolor Christmas snowflake background

1 – Wie groß/dick bist du aktuell? (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Oh. Oh! OH!!!! Sie hat es letztes Monat schon wieder vergessen! Ist denn das zu glauben? IST DENN DAS DIE MÖGLICHKEIT!!! Sie hat recht, wenn sie sagt, sie sollte sich in Acht nehmen, meiNE RACHE WIRD FÜRCHTERLICH SEIN!!!

Aber nein, tief durchatmen, Alice. Es wird sie treffen, wenn sie es am wenigsten erwaret. Tse! M wird sich noch wundern. Tja, Anna meine Liebe, ich zähle momentan 124 Bücher. Das ist nur gut und recht. Mehr als beim letzten Mal, soweit ich mich recht erinnere. Mehr Bücher, die dann ganz zufällig umfallen und M unter sich begraben könnten.

2 – Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!

Ich könnte jetzt sagen, dass ich ganz zufrieden bin, aber das gönne ich M jetzt nicht. Folgende Bücher sind ganz frisch auf meinen Stapeln:

Bildergebnis für die märchen von beedle dem barden   Bildergebnis für ann elliot oder die kunst der überredung  Bildergebnis für mord im pfarrhaus agatha christie

3 – Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Zuletzt verlassen hat mich “James and the giant peach” von Roald Dahl. Es war seit dem Sommer 2014 auf meinen Stapeln. Eigentlich ja ein Witz, wenn man bedenkt, dass M immer von sich selbst behauptet, das Roald Dahl ihr liebster Autor ist. Und dann lässt sie es einfach so rumliegen. Also bitte!

Bildergebnis für james and the giant peach book

4 – Lieber SuB , der Jahreswechsel steht vor der Tür, was wünscht du dir für 2018 von deinem Besitzer?

Dass sie mich nicht so sehr vernachlässigt, zum Beispiel! Dass sie mich an diesem einen einzigen Tag im Monat an den Computer lässt, damit ich mich mit all meinen SuB-Freunden da draußen austauschen kann! Dass sie gefälligst mal darauf schaut, dass die Bücher auf meinen Stapeln im Wohnzimmer stabiler stehen! Dass sie sich endlich mal Zeit für die SuB-Senioren nimmt! Dass sie sich besser um mich kümmert, jawohl!

Ooooh, ich könnte noch ewig so weitermachen. Ich bin gerade so richtig in Fahrt. Ich sag euch, 2018 wird mein Jahr. Ich werde Ms Leseverhalten beherrschen. Neue Bücher kommen da erst wieder, wenn ich es sage! Die wird mich kennenlernen. Ich rufe 2018 hiermit als offizielles Jahr des SuBs aus! Das Jahr Alice beginnt mit dem 01.01. Ihr werdet schon sehen!

Watercolor Christmas snowflake background

Uuuuh, sie ist sauer. Das war ja mal eine mächtige Tirade. Autsch. Ich werde wohl wirklich mit offenen Augen schlafen müssen. Sollte ich mir Sorgen machen, weil schon vor ein paar Tagen Bücher neben meinem Bett auf dem Nachtkästchen eingezogen sind? Ja? Nun, solltet ihr in nächster Zeit nichts mehr von mir hören, dann weile ich wohl nicht mehr unter euch. Macht es gut!

13 thoughts on “Mein SuB kommt zu Wort – Dezember

  1. Hallo Alice, 🙂
    ich kann deine Rachegedanken nachvollziehen. Ich war dieses Mal auch sehr wütend auf Marina, aber gut, am Ende haben wir uns doch wieder versöhnt. 🙂 Es geht ja auch nicht ohne unsere Besitzer. 🙂
    Dass Bücher vom Lieblingsautor lange herumliegen, ist hier auch der Fall. Das verstehe, wer will, aber ich als SuB kann das auch absolut nicht nachvollziehen.

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    Liked by 1 person

    1. Hallo, Leo!
      Das ist komisch, oder? Müsste man nicht annehmen, dass die Bücher vom Lieblingsautor allesamt sofort verschlungen werden, anstatt dass sie ewig auf unseren Stapeln rumliegen? Wer ist denn Marinas Lieblingsautor? Kennen wir den?
      LG, Alice

      Like

      1. Marinas Lieblingsautor ist Kai Meyer. 🙂 Und von ihm hat sie tatsächlich – mal kurz nachzählen… – sieben Bücher ungelesen. :O Dass es so viele sind, war mir auch nicht bewusst. Ich verstehe das auch nicht, wirklich komisch. 😀

        Liked by 1 person

      2. Hallo!
        Oh, Kai Meyer. M mag Kai Meyers Bücher auch sehr. Ist bei den Büchern zufälligerweise “Seide und Schwert” dabei? Wenn ja, dann musst du das Marina unbedingt zuerst unter die Nase halten. Es ist großartig und Ms Lieblingsbuch von allen Kai Meyer-Büchern. 🙂
        LG, Alice

        Like

  2. Hallo Alice!

    Mir geht es da wie dir – Mikka hat mich auch heute erst an die Tastatur gelassen, da konnte ich noch so demonstrativ mit den Seiten rascheln.

    Die 124 Bücher stehen dir sehr gut, meine Liebe! 🙂 Ich bin da mit über 500 Büchern deutlich molliger um die Hüften, aber Mikka ist ja auch ziemlich rund – was denn?! Stimmt doch.

    “Anne Elliot” haben wir tatsächlich noch nicht gelesen, und ich wünsche mir schon länger eine Gesamtausgabe von Agatha Christie, möglichst auf Englisch.

    Oh, Roald Dahl! Den hat Mikka früher auch geliebt, aber das war lange vor meiner Zeit. Sie hat mir mal erzählt, dass sie damals immer ein Buch gekauft, es gelesen und dann erst das nächste gekauft hat. Was für eine merkwürdige Vorstellung!

    Die SUB-Senioren haben wir anscheinend alle! Wir sollten sie mal alle zusammen auf Kaffeefahrt schicken, damit die armen Herzchen auch mal rauskommen…

    Erschlag M lieber noch nicht – wer soll sonst neue Bücher kaufen? Wir werden erst dann wirklich emanzipiert sein, wenn man als Bücherstapel eine Kreditkarte beantragen kann.

    Mikka und ich wünschen euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein tolles neues Jahr!

    LG,
    Mikka + SUB
    Mein Blog auf Blogspot
    Mein Blog auf WordPress

    Liked by 1 person

    1. Hallo, Mikkas SuB!
      Du hast wohl recht. Wenn ich M jetzt erschlage, dann kann ich mich wohl noch länger nicht als eigenständiger, erwachsener SuB sehen. Weihnachten soll man außerdem ja auch vergeben und so. Ich war halt ziemlich wütend. Aber M ist ziemlich motiviert was 2018 angeht und auch, wenn dann in nächster Zeit nicht so viele Bücher kommen, wird sie sich trotzdem gut um die Bücher kümmern. Ich glaube, das ganze Gefuchtel mit den Büchern hat funktioniert.

      Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Weihnachtsfest. Viele Bücher für mich gab’s zwar nicht, aber ich glaube, das ist so auch okay. Ich denke, M hatte ein wirklich schönes Weihnachten. 🙂

      LG, Alice

      Like

  3. Hallo Alice,

    es tut mir wirklich Leid, dass du im letzten Monat wieder nicht zu Wort gekommen bist. Ich hoffe für dich, dass es im nächsten Jahr besser wird.

    Huch, die arme M. Von Büchern erschlagen zu werden ist keine schöne Vorstellung. Und dann kommst du gar nicht mehr zu Wort, also vielleicht ist deine Rache doch lieber harmloser? 😉

    Dass ist ja eine schöne Ausgabe von den Märchen von Beedle dem Barden. Sieht so erwachsen aus.

    Du bist wirklich streng mit M. Aber das kenne ich von meinem SuB. Der ist auch immer so streng mit mir. ich drücke die Daumen, dass M zumindest einiger deiner Wünsche erfüllen kann 🙂

    Liebe Grüße
    Julia

    Liked by 1 person

    1. Hallo, Julia!
      Hattest du ein schönes Weihnachtsfest? 🙂
      Nun, ich war auch wirklich sauer. Aber an Weihnachten soll man ja vergeben und so, deshalb werde ich nochmal Gnade vor Recht ergehen lassen.
      Sie hat sich für’s neue Jahr vorgenommen, sich besser um mich zu kümmern. Das werden wir dann ja mal sehen. 🙂
      LG, Alice

      Like

  4. Hallo Alice 🙂

    Oh ich weiß genau was du meinst. Dieses unausgesprochene ‘Du kannst auch später an den Pc’ kenne ich selbst nur zu gut. Du findest ein Tag später ist schlimm? Sei dankbar, dass es nur der eine Tag war. Ich durfte im November erst gegen Ende dran. Etwa eine Woche nach dem eigentlich Termin. Ganz vergessen hat Flocke das nicht wofür ich dankbar bin.

    ‘Märchen von Beedle dem Barden’ hat Flocke nicht bei mir, aber schon sehr oft gelesen. Das Buch von Jane Austen fehlt Flocke noch und dein Agathe Cristie sieht toll aus. Ich persönlich finde ja, dass sie mehr von den beiden Autorinnen lesen sollte. Aber naja… Besitzer eben. Die haben ja doch ihren eigenen Kopf *die Seiten zustimmend flüstern höre*

    Oh von Roald Dahl hat Flocke diesen Monat einen Buch bekommen ‘Charlie und die Schokoladenfabrik’. Es war in ihrem Weihnachtswichtelpaket und sie freut sich schon sehr darauf.
    Bücher von Lieblingsautoren… ja Flocke kann das auch gut. Ich hab noch schätze von Corina Bomann, Gabriella Engelmann und – was ich absolut nicht verstehe – Lucinda Riley. Gerade letzte zählt zu ihren Lieblingsautoren. Und dann sind da noch zwei Schätze auf meinem SuB von ihr…
    Vielleicht muss ich sie einfach mehr präsentieren? *den Buchrücken massiere* Sicher liegt es daran.

    Das habe ich jetzt schon bei vielen SuBs gelesen. Also das sie nicht nur erweitert, sondern auch verjüngt werden wollen. Sprich die SuB-Senioren lesen und neue Bücher nachholen.

    Ich glaube deine Besitzerin macht das nicht mit Absicht. Sei nicht zu böse mit ihr. Sie hat dich trotzdem sehr gerne.
    Ich wünsche euch schöne, ruhige und buchige Feiertage. Kommt gut ins neue Jahr.
    Gruß

    Firun 😉

    Liked by 1 person

    1. Hallo, Firun!
      Oh, Charlie und die Schokoladenfabrik ist wunderbar! Klatsch es Flocke ab besten sofort vor die Nase, es ist göttlich. Dann will sie sicher auch gleich den zweiten Teil haben und dann hast du ein neues Buch für deinen Stapel. Wär das nicht nett?

      Ich habe M inzwischen verziehen. Ist ja schließlich Weihnachten. Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest mit vielen Bücher für deine Stapel! 🙂

      LG, Alice

      Like

Let's chat!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.